Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Die FIS Nordische Ski Weltmeisterschaft 2019
There are no translations available.

 

In 3 Wochen ist es soweit. Die FIS Nordische Ski Weltmeisterschaft 2019 in Seefeld und Innsbruck öffnet ihre Tore.

 

Knapp zwei Wochen lang kämpfen die besten Langläufer, Skispringer und Nordischen Kombinierer um Gold, Silber und Bronze. Viermal geht es dabei am Bergisel in Innsbruck um Edelmetall. Die Nordischen Kombinierer sowie die Spezialspringer werden jeweils einen Einzelbewerb, als auch ihren Teambewerb auf der legendären Bergiselschanze austragen.

 

Noch gibt es ein paar Tickets. Unter www.seefeld2019.com könnt ihr euch sowohl für die Wettkämpfe in Innsbruck, als auch in Seefeld Karten sichern.

 

Seit bei der einmaligen Gelegenheit dabei, wenn der Doppelweltmeister vo Lahti - Stefan Kraft - auch in Innsbruck um die Goldmedaille mitspringt. Gänsehautatmosphäre garantiert.

 

Hier findet ihr alle weiteren Infos zur Nordischen Ski Weltmeisterschaft 2019.

 

 

 
Ein weiterer GRAND SLAM!!!
There are no translations available.

 

Und wieder geht eine Vierschanzentournee in die Geschichtsbücher. Und wieder tut sie das mit einem Grand Slam Sieger. Ryoyu Kobayashi gewinnt nicht nur am Bergisel in Innsbruck, sondern auch davor in Oberstdorf und Garmisch, und zum Abschluss in Bischofshofen.

 

Trotz anhaltenden Schneefalls in den Tagen vorm Bergiselspringen, konnten 17.200 Besucher einen absolut sehenswerten und spannenden Wettkampf verfolgen. Dies war nicht zuletzt den vielen freiwilligen Helfern zu verdanken, die Schaufel für Schaufel das Bergiselrund von der weißen Pracht befreiten.

 

In diesem Sinne möchten wir uns auch bei allen Helfern, Mitarbeiter und Partnern beadnken, die wieder einmal das Vierschanzentourneespringen in Innsbruck zu einem ganz besonderen Event gemacht haben.

 

In gut einem Monat geht dann bereits das nächste Highlight am Bergisel über die Bühne - die FIS Nordische Skiweltmeisterschaft 2019. Von 19. - 24. Februar kämpfen die Skispringer und Nordischen Kombinierer in Innsbruck um Edelmetall. Mit dabei natürlich der Doppelweltmeister von Lahti, Stefan Kraft.

 

Wir freuen uns schon wieder auf spannende Wettkämpfe.

Tickets gibt es unter www.seefeld2019.com

 

 

 
The 67th Four Hills Tournament

Saturday is the day - when we the 67th Four Hills Tournament starts in Oberstdorf.

 

The initial situation: no clear favorit on winning the golden eagle. Therefore we're all very excited who will be among those fighting for the desired trophy. No matter what, alle four stations are perfectly prepared, the hills are shaped and the athlete's thrill of anticipation rises.

 

Of course everything is set at the legendary Bergisel, too. And if you're still looking for some tickets, then this your way: https://bit.ly/2NFtcKx

 

In this regard, we wish you all a great Four Hills Tournament, a happy new year and we're looking forward to welcome you in Innsbruck.

 

 
Take the ÖBB for free to get to the Bergisel

 

 

Use the special offer of the ÖBB and travel safe and relaxed to the 4 Hills Tournament in Innsbruck on the competition day, 4th of January 2019. With a valid ticket for the 4 Hills Tournament in Innsbruck you are allowed to use the trains to Innsbruck and back home for free. This is only valid on the 4th of January 2019 and in all the regional trains in Tyrol.

 

Here you'll find more information: With the ÖBB to the Bergisel

 
Ticket Pre-Sale started!!

 

The Bergisel Ski Jumping Event is surely one of the most spectacular ones in the world cup calendar. Be there, when 25.000 people turn the the Bergisel into a loin's den while the jumpers fly nearly 140m.

 

Since today you can buy the Combi-Tickets for qualification and competition.

 

So, be there or be square and get your tickets today!

 

Right way to the ONLINESHOP!

 

 
Kamil Stoch wins the Grandslam

The 4 Hills Tournament is over and it has one historic chapter more!

 

The Pole Kamil Stoch was not only able to defend his victroy from last season, he achieved something, only one person had done before him. He won all four competitons of the 4 Hills Tournament in one season - Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck and Bischofshofen. Only Sven Hannawald was able to pull off this feat - 2001/2002.

 

Sven Hannwald was also one of the first congratulants in the outrun of the Paul-Ausserleitner-Schanze in Bischofshofen. The ski jumping world bows infront of "King Kamil". Congrats!

 
<< Start < Prev 1 2 3 Next > End >>

Page 1 of 3
Joomla extensions by Siteground Hosting