Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Das war das Bergiselspringen 2017

Was für ein dramatisches Springen durften die knapp 20.000 Zuschauer gestern in Innsbruck erleben!?

 

Auf Grund des wechselnden Windes konnte in diesem Jahr leider nur ein Wertungsdurchgang im legendären Bergisel durchgeführt werden und diesen gewann Daniel Andre Tande mit einem sensationellen Sprung auf 128,5m. Zweiter wurde sein Landsmann Robert Johansson, gefolgt von Evgeniy Klimov.

 

Damit übernimmt Tande die Gesamtführung in der Vierschanzentournee, knapp vor Kamil Stoch, der vierter wurde. Stefan Kraft fiel geschwächt auf Grund von Krankheit und vom Wind nicht begünstigt auf den dritten Tourneegesamtrang zurück.

 

Heute und morgen geht es nun zum großen Finale nach Bischofshofen!

 
Stefan Kraft gewinnt die Qualifikation

 

Eine spannende Qualifikation liegt hinter uns!

 

Bei traumhaftem Wetter und perfekten Bedingungen verfolgten einige Tausend Zuschauer die heutige Qualifikation für das legendäre Bergiselspringen im Rahmen der 65. Vierschanzentournee.

 

In einem hochklassigen Springen setzte sich schlussendlich der momentan in der Tournee Gesamtwertung an Platz zwei liegende Stefan Kraft, vor Maciej Kot und Piotr Zyla durch. Es ist also alles angerichtet für ein spektakuläres Bergiselspringen!

 
Wir sind bereit!

Es ist wieder soweit! Die Vierschanzentournee macht heute und morgen Stop am Innsbrucker Bergisel!

 

Jedes Jahr kommen die weltbesten Skispringer im Rahmen der Vierschanzentournee nach Innsbruck und kämpfen um den goldenen Tournee-Adler.

Dieses Mal verspricht es eines der spannendsten Springen der letzten Jahre zu werden. Mit Kamil Stoch, Stefan Kraft und Daniel Andre Tande liegen derzeit drei Springer unglaublich knapp beisammen und sie werden auch in Innsbruck wieder, um jeden einzelnen Meter kämpfen. Es ist also alles angerichtet für einen spektakulären Wettkampf!

 

Wer noch keine Karten hat, kann diese derzeit noch an der Tageskassa kaufen oder unter http://bit.ly/2cazmA2.


Wir freuen uns auf ein spannendes Springen!

 

 
Zusatzzüge fürs Bergiselspringen

 
Schneebelegung hat begonnen!

Heute hat am Bergisel die Schneebelegung für die 65. Vierschanzentournee begonnen! Bei strahlendem Sonnenschein lässt es "Lohn Pittl" seit am morgen auf der Bergiselschanze schneien.

 

Der neue Schanzenchef Lambert Grill möchte bis Weihnachten die Schanze bereits fast komplett mit Schnee belegen, da auch das Pistengerät schon vor Ort und einsatzbereit ist. Somit steht einem spektakulären Springen am 3. und 4. Jänner nichts mehr im Wege.

 

Wir bedanken uns außerdem bei der Gemeinde Schmirn, die uns wieder beim Deponieren des benötigten Schnees unterstützt hat.

 
Ski Austria Ticket Shop ist online!

 

Wintersportfans aufgepasst!

Erleben Sie Weltcupveranstaltungen und die IBU Weltmeisterschaft live und hautnah. Sportliche Leistungen auf höchstem Niveau bieten Ihnen die ÖSV-Veranstaltungen 2016/2017. Ob auf der Abfahrtsstrecke in Zauchensee, im Zielstadion des Slalomhanges in Schladming, an der Skisprungschanze und Langlaufloipe in Seefeld oder bei der Biathlon Weltmeisterschaft in Hochfilzen, für Spannung, Spaß und Aktion ist bei den ÖSV-Winterevents 2016/17 gesorgt. Erstmals in dieser Saison können Sie Tickets aller ÖSV-Veranstaltungen einfach und bequem über den neuen Ski Austria Ticketshop erwerben.

Hier gehts zum Shop: www.skiaustriaticket.at

 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3

Vierschanzentournee Innsbruck 2017

3.1.2017: Qualifikation

4.1.2017: Wettkampf

Join us!

 


 

Panoramatour

Erleben Sie imposante Eindrücke - Panoramabilder vom Bergiselspringen 2011.

 

pano3

Joomla extensions by Siteground Hosting